Werbung
Wann Wurde Amerika Entdeckt Wann wurde Amerika entdeckt 3 Unterhaltsam Wann Wurde Amerika Entdeckt

3 Unterhaltsam Wann Wurde Amerika Entdeckt

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

Wann Wurde Amerika Entdeckt - Im einklang mit den neuesten erkenntnissen wurde leif eriksson die wichtigste eu, die rund um das jahr auf das yankee-festland kam. [3] die informationen werden auf andere weise weitergegeben. Bei l'anse aux meadows auf neufundland waren im 20. Jahrhundert archäologische funde gemacht worden, die möglicherweise dem grænlendingarn, der skandinavischen bevölkerung grönlands, zugeteilt wurden. Die münze von maine war wahrscheinlich von dort durch veränderungswege der ureinwohner zu ihrem ort. Laut den "vinland sagas", die von den erkundungsfahrten von grænlendingar berichteten, nannten sie küstengebiete in helluland, markland und vinland. Das projekt dieser regionen ist umstritten, angefangen von baffin island und labrador bis nach nova scotia oder massachusetts.

Giovanni caboto ist der erste eu-staat, der in der neuzeit das yankee-festland erreicht hat, obwohl es hinweise auf frühere entdecker gibt, einschließlich didrik pining und joão vaz corte-actual. Als separater kontinent werden die usa bis 1507 nicht mehr über den italiener amerigo vespucci identifiziert und in den gleichen 12 monaten von martin waldseemüller danach als die usa benannt.

Der erste europäer, der das nordamerikanische festland sehen konnte, war außerdem bjarni herjúlfsson. Er verließ den weg 986 auf dem weg von island nach grönland und meldete später "bewaldete hügel im westen". Er erkundete das gesichtete land jetzt nicht. [1] gunnbjörn úlfsson kann jedoch mit der begründung, dass grönland geografisch ein teil des nordamerikanischen kontinents ist, bereits als entdecker angesehen werden (runde 875). Das heißt, er sei der erste nach ihm benannte gunnbjarnarsker (gunbjörnsschären) an der grönländischen küste. Dies führte später zur kolonialisierung grönlands. Ob gunnbjörn zusätzlich das festland erreicht, ist unsicher.

Ausgegrabene hühnerknochen aus dem 14. Jahrhundert empfehlen, dass das heimgeflügel von polynesien nach südamerika kam. [10] die süßkartoffel breitete sich möglicherweise im gegenteiligen pfad über das jahrtausend aus. Jede verteilung kann auch pflanzlichen mechanismen (zb treibgut in meeresströmungen) zugeordnet werden. Aktuelle studien vergessen den transpazifischen verkehr nicht wahrscheinlicher. [12] die genetische untersuchung von einwohnern der osterinsel schlägt vor, dass ein erster kontakt zwischen der osterinsel und dem süden der usa zwischen 1310 und 1420 stattfand.

Christopher columbus stieß auf die vereinigten staaten, die versuchten, indien (oder ostasien) durch überqueren des atlantiks zu erreichen. An der wende des jahres 1487/88 wurde der portugiese bartolomeu diaz zur primären eu, um die südspitze afrikas zu segeln. Der weitere weg nach indien wurde bis 1498 unerforscht. Einige anthropologen, anthropologen und alte amerikaner (z. B. Robert von heine-geldern, gordon f. Ekholm und paul kirchhoff) kamen zu der überzeugung, dass die entstehung und verbesserung der alten kulturen in den imperativ aufgrund der transpazifischen kontakte zwanglos wurde site-besucher aus dem jahrgang global (speziell asien). [9]. Die phönizische inschrift (inschrift durch parahyba), die häufig für eine fälschung falsch war, die sich innerhalb der brasilianischen paraíba in entschlossenes verhalten verwandelte, führte zu dem - u. Ein. ?ber den orientalisten cyrus h. Gordon (1908-2001) - annahme, dass die phönizier den atlantik überquerten. [33].