Werbung
Schoko Bananen Kuchen ..., Frühstück., Schoko-Bananenkuchen, lecker saftig, ganz einfach zubereitet., leckere Rezept deshalb am besten bereits heute ausprobieren! 4 Einzigartig Schoko Bananen Kuchen

4 Einzigartig Schoko Bananen Kuchen

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

Schoko Bananen Kuchen - Schmeckt lecker, sehr erstklassig. Ich habe nur die eineinhalbfache menge an teig, zucker und eiern gemacht, zimt genauso viel wie gesagt, genug, weiter 2 essl. Nutella rührte sich ein, backblech mit backpapier, einhundertachtzig grad celsius, 35 minuten bei spitzen- und rückseitenhitze gebacken.

Ich habe den bananenkuchen gebacken, er ist einfach lecker, aber ich kam kurz vor dem lesen des feedbacks zu einer größeren backform, weil ich dachte, dass die teigmenge für die gegebene kuchenform viel sein könnte. Wirklich und doch richtig triumphierend sein (:.

Es gibt nichts schöneres als ein leckeres stück kuchen! Dieser köstliche schokoladenbananenkuchen ist viel weniger süß als herkömmliche rezepte und schmeckt daher zum frühstück bereits morgens lecker. Der schokoladenbananenkuchen ist köstlich saftig und sehr einfach zusammenzustellen. Deshalb ist es heutzutage ausreichend, das leckere rezept zu probieren!.

Liebe martina, vielen dank für ihr feedback zu meinen rezepten und videos. Ich bin sehr froh zu hören, was ihnen gefällt! Ich habe den kuchen aber nicht mehr mit kokosmehl versucht, könnte jedoch das buchweizenmehl mit 50 gramm kokosmehl und 50 gramm mandeln auffrischen. Qualität begrüßt doris.

Butter und grob gehackte schokolade in einer heißen wasserbadewanne zusammen erweichen und kaum abkühlen lassen. In der zwischenzeit die eier mit dem zucker und vanillezucker zu einer milden sahne schaumig schlagen. Nach und nach die fast gekühlte schokoladenbutter einrühren. Mehl mit backpulver, kakao und zimtpulver mischen und am teig sieben. Lade die mandeln hoch und mische das ganze schnell zusammen. Zwei bananen schälen, in kleine würfel schneiden und vorsichtig unter den teig legen. Wenn der teig nur zu gesellschaft ist, fügen sie etwas mehr milch hinzu. Legen sie den teig in die auflaufform, glätten sie ihn und backen sie ihn ca. 40 minuten im backofen (machen sie einen essstäbchen-test!).

Mehltau mit butter dünn bestreichen, mit mehl bestäuben. Laden sie den teig hoch und backen sie ihn etwa 60 minuten in einem 180-grad-ofen. Dann abstellen, abkühlen lassen, aus der form fallen lassen und abkühlen lassen. Schmelzen sie die schokolade in einer badewanne mit warmem wasser und decken sie den kuchen leicht ab. 50 g kokosnussöl (statt butter) 2 reife bananen 2 eier (vegan: 2 esslöffel chiasamen mit 6 esslöffeln wasser umrühren, "chia-ei" 10 minuten quellen lassen) 70 g kokoszucker (alternativ ganzer rohrzucker) 100 ml mandelmilch 30 g kakao einhundertvierzig g gemahlene mandeln einhundert g mehl (bei mir: buchweizenmehl) 2 teelöffel backpulver 1 prise salz 50 g dunkle schokolade (mindestens 60 kakao) glasur: 50 g dunkle schokolade (mindestens 60 kakao) ) 1 el erdnuss-muskatnuss. Hey, der kuchen scheint wirklich hochwertig und sehr lecker zu sein, aber ich habe eine frage über die schokolade: ehrlich gesagt zuckerfrei ist es nicht immer dann oder ??? Aufgrund der tatsache, dass ich trotz schokolade viel zu hohen kakaoanteil habe, ist der zucker in der industrie drin. Wirklich zuckerfrei könnte die natürlich gehackte kakaobohne am einfachsten sein. Oder entdecken sie ein "bisschen" zucker dann in der glasur jetzt nicht schrecklich? Auf die eine oder andere weise ist das dann nicht immer absolut zuckerfrei?.