Schleim Im Stuhl Schleim Im Stuhl Baby Frisch Blutiger Schleim Im Stuhl Einzigartig Wunderschöne Inspiration Baby 4 Hervorragend Schleim Im Stuhl

4 Hervorragend Schleim Im Stuhl

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

Schleim Im Stuhl - Guten tag, es ist mir jetzt ehrlich peinlich, aber heute morgen habe ich auf meinem stuhl ein solches stück schwierigen "schleims" (siehe bild) entdeckt. Ich hatte kürzlich mehr gelblichen "schleim" in meinem hocker, der wie diese sojasprossen aussah. Ich habe jetzt nicht viel davon ausgegangen. Heutzutage werden jedoch dieser biss und einige kleinere teile davon auf dem stuhl. Das essen kann nicht sein, nichts hat sich geändert. Ich hoffe, du könntest mir helfen.

Ich bin sehr verlegen, aber heute habe ich etwas ungewöhnliches weiß in meinem stuhl entdeckt. Es ist jetzt nicht sehr groß, vielleicht wie eine espressobohne. Aber von der strecke macht mich der weg sehr verängstigt. Also machte ich ein foto von meinem stuhl. Kannst du mir sagen, ob es ein bandwurm ist? Ich habe gestern am liebsten chinesischen vogel mit paprika gegessen. Sollte es nur unverdaute mahlzeiten vom vergangenen tag sein?.

Playstation: habe seit zwei jahren probleme mit dem magen-darm-gerät. Als ersatz mit gut. Ich hatte in vielen fällen durchfall (2 jahre in der vergangenheit). Jetzt ziemlich ungewöhnlich (vielleicht schon in einem jahr). Jetzt größere verstopfung. Das ultraschallblut der organe wird im januar das letzte mal. Das ganze ding.

So habe ich vor vier wochen zum frühstück einen nicht mehr richtig riechenden schinken gegessen. Kurz darauf ging es mit magenkrämpfen und durchfall los. Aber in der zukunft am effektivsten. Morgen war es wieder normal, aber zum ersten mal beobachtete ich schleimablagerungen am stuhl. Ich habe ein paar tage gewartet. Obwohl es jetzt nicht besser wurde, nachdem zusätzlich schmerzen im hintern dazu gekommen sind, gehe ich zu meinem eigenen hausarzt. Dies vermutete eine darmwenzündung. Ich habe sechs tage lang antibiotika genommen. Leider wurde es jetzt nicht besser, nachdem sich aus dem blut schleim gebildet hatte. Ich vermutete eine analspalte. Ich ging dann zu jedem anderen arzt, um eine 2. Meinung einzuholen. Dies vermutete zusätzlich eine analfissur. Bei der rektalen untersuchung konnte er die hämorrhoiden nicht mehr ertasten. Früher wurden mir cortison-suppositorien verschrieben und ich muss mich vorstellen, wenn ich mich jetzt nicht weiterentwickeln würde. Ein paar tage später kam auf der toilette ein blutig weißlichgelber schleim. Ich beschloss, in die klinik zu gehen. So sind nun seit der magen- und darmspiegelung 7 tage vergangen. Stuhlprobe wird schlecht (salmonellen, helicobacter, parasiten usw.), Keine blutung im darm und bauch, keine anzeichen und symptome einer infektion, blutstadien jeden tag, alle biopsien in ordnung, kein spalt. Der einzige beobachtete aspekt ist eine kleine erosive läsion im rektum. Ich habe keine schmerzen am po. Bis jetzt so richtig ... Heute ging ich zur toilette und es bildeten sich wieder blutablagerungen im stuhl und das toilettenpapier verwandelte sich in effektivstes blut und schleim drauf. Dann telefonierte ich sofort mit dem gesundheitspraktiker im gesundheitszentrum. Ich muss morgen in die medizinische einrichtung zurückkehren, um eine stuhlprobe zu schicken. Scheint jeder von uns erfahrung mit diesem schmerz zu haben, oder was könnte das motiv für die schleimablagerungen und das blut sein? Kann es eine intoleranz bei den mahlzeiten sein? Oder eine andere infektion? Es saugt hochwertig und schrittweise.