Sanella Kuchen Bunter_Bausteinkuchen 3 Herrlich Sanella Kuchen

3 Herrlich Sanella Kuchen

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

3 Herrlich Sanella Kuchen - 1. Mischen sie 200 g mehl, 1 tl backpulver und 1 prise salz. Mit hundert g sanella, 75 g zucker und 1 ei mit dem knethaken des elektrischen handrührers kneten und mit den handflächen zu einem glatten teig gießen. Form mit backpapier auslegen oder fetten, schwelle einfetten. Den teig in die form drücken und einen teil bilden. Kühlen sie den teig in der form bis zur verwendung. 2. Ofen auf 220 ° c vorheizen (umluft: 200 ° c). 100 g sanella in einem topf bei schwacher hitze weich werden lassen. Mit dem elektrischen handmixer sanella, 500 g quark, 150 g zucker und vanillepudding zu der creme geben. 3 eier getrennt einrühren. Rühren sie 250 ml rama cremefine. 3. Masse in die form füllen. Käsekuchen im vorgeheizten ofen 15 minuten backen. Die ofentemperatur auf 120 ° c (umluft: 100 ° c) reduzieren und den kuchen für weitere 45 minuten backen. Aus dem ofen nehmen und den käsekuchen bei geschlossener ofentür 1 stunde im ofen abkühlen lassen. ?ffnen sie die backofentür und lassen sie den käsekuchen weitere 15 minuten abkühlen. 4. Einfach und halbieren 250 g erdbeeren. Mischen sie die erdbeeren und einhundertfünfundzwanzig gramm marmeladenzucker im schritt mit den bündelbefehlen mit dem mixer für ca. Fünfundvierzig sekunden. 5. Mischen sie 200 g bittercreme mit vanillezucker oder 1-2 esslöffel puderzucker bis zur reinigung. Beim käsekuchen bis zum rand verteilen. Verteilen sie den erdbeer-aufstrich in runder form beim cheesecake als sphärische tropfen. Das ende eines holzstocks durch die kreise ziehen, um herzen aus den punkten zu machen - im video zeigen wir schritt für schritt die gesamtheit. Kühlen sie den käsekuchen mit dem herzen mindestens 2 stunden lang ab. Tipp: im video zeigen wir ein zweites herzkonzept: schokoladenherzen von nutella. Ein paar nutella in eine tasse geben, in eine schüssel geben und der schüssel etwas heißes wasser hinzufügen. Erhitzen sie den nutella also leicht und rühren sie ihn glatt. Fügen sie den schokoladen-teelöffel mit dem teelöffel zur sahne hinzu. Rühren sie sich gut mit einem holzstab um und schwenken sie das herz wie im video gezeigt.

Wenn beim dekorieren der bienen glasurstreifen auf das backpapier kommen, werden sie mit einem messer in der nähe der aprikose schön geschnitten. Und wer keine vorliebe oder zeit hat, den pudding zu kochen, nimmt einen fertigen vanille- oder sahnepudding (500 g) aus dem kühlschrank und rührt ihn mit 400 g sauerrahm. Die creme ist ein stück weicher als das hausgemachte.

1. 1 dose aprikosen abtropfen lassen und saft sammeln. Ofen auf 180 ° c vorheizen (umluft: 160 ° c). Backblech fetten oder mit backpapier auslegen. 2. 200 g sanella und 200 g zucker mit dem schneebesen des elektrischen handmixers cremig aufschlagen. 4 eier nacheinander einrühren. 300 g mehl, 2 teelöffel backpulver und 1 prise salz mischen und abwechselnd mit einhundert ml aprikosensaft kurz unter dem teig rühren. Den teig auf dem teller entfalten und im vorgeheizten ofen etwa 20 minuten backen, bis er goldbraun ist. Lassen sie sich beruhigen. Drei. In der zwischenzeit 1 beutel vanillepuddingpulver und einhundert gramm zucker mischen, 6 esslöffel milch hochladen und mit dem schneebesen sauber rühren. Die ultimative milch zum kochen bringen und vor wärme schützen. Rühren sie das puddingpulver mit dem schneebesen hinein. Positionieren sie den pudding wieder im bereich und lassen sie ihn 1 - 3 minuten kochen, selbst wenn sie ständig zu einer dicken creme rühren. Abkühlen lassen, ab und zu umrühren. 400 g sauerrahm einrühren. Sahne am abgekühlten kuchen entfalten. Vier. Legen sie die kuchenglasur gemäß den bündelbefehlen zusammen und lassen sie etwas mehr abkühlen. Legen sie die aprikosenhälften auf backpapier. Reduzieren sie einen ganz kleinen winkel aus der glasur p.C. Und die aprikosenhälften mit "bienenstreifen" verschönern. Die mandeln als "flügel" in die aprikosen legen, die öffnungen werden mit einem messer erstklassig eingestochen. Positionierte die aprikosen am kuchen.