Werbung
Der Wunderbare Garten Der Bella Amazon.com:, wunderbare Garten, Bella Brown: Jessica Brown Findlay,, Wilkinson, Andrew Scott, Simon Aboud: Movies & TV 4 Sinnvoll Der Wunderbare Garten, Bella

4 Sinnvoll Der Wunderbare Garten, Bella

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

4 Sinnvoll Der Wunderbare Garten, Bella - Der name der ungeheure rasen von bella brown weist bereits darauf hin, worum es in dieser romantischen komödie geht: chaos und ordnung, flora, gärten, verborgene schönheit, liebe und natürlich bella brown. Die schöne schüchterne bibliothekarin bella ist international außergewöhnlich, einsam und besonders. Es braucht hilfe von anderen, um zum leben erweckt und geliebt zu werden. Darum kümmern sich ein unangenehmer alter nachbar, ein kulinarischer künstler und ein junger erfinder. Autor und regisseur simon aboud inszenierte dieses fesselnde moderne märchen.

Normalerweise ist es einzigartig, dass kinder vor enten gerettet wurden, die ausgänge verlassen, während sie das haus verlassen, ein schrulliger erfinder, ein bibliothekar, der am einfachsten über panels kommuniziert - die "gewöhnlichste" figur im außergewöhnlichen garten von bella brown ist immer noch der koch. Obwohl er an übermenschlichem heuschnupfen leidet und eine offensichtliche abneigung gegen blutwurst hat, ist er zwar in der lage, mit menschen zu sprechen, ohne über sich selbst zu stolpern. Oder andere.

"der regisseur und drehbuchautor simon aboud übertreibt es nicht mit skurrilität. Obwohl die geschichte so verspielt ist, bleibt sie in einer entspannten realität verwurzelt. Er geht mit aufrichtiger lesbarkeit auf bekanntes terrain und erzeugt eine milde, aber faszinierende geschichte über liebe und freundschaft . "(Der hollywood reporter).

Schon als kleinkind in einer schuhbox als wiege erzählt bella außergewöhnliche dinge: vorwitzige gänse klettern darauf und halten sie warm. So geht es weiter, draußen und im waisenhaus. Sie ist glücklich, wenn die dinge ihre "ordnung" haben, und so bereitet sie ihre mahlzeiten wie kleine kunstwerke vor, bei denen das ganze seinen platz hat: die erbsen mit den alternativen erbsen, die wurst als große tafel auf dem teller. Was sie jetzt überhaupt nicht mag, ist das wilde, das unvorhersehbare - nur die natur. Sie wagt es jetzt, sie nicht zusammen mit ihrer geordneten liebe zu behandeln. Und so ist der außergewöhnlich verwachsene rasen ihres neuen hauses ein wahres wunder für die bibliothekarin. Sie muss nicht einmal mehr in ihn gehen. Innerhalb eines monats muss sie es in den alltäglichen britischen landschaftsgarten umwandeln. In allen anderen fällen wird sie möglicherweise gekündigt. Sie wünscht die hilfe des unbeholfenen erfinders billy und vor allem die empfehlungen ihres mürrischen nachbarn alfie, der heimlich ein begabter gärtner ist. Eine außergewöhnliche geschichte von einer verfolgten prinzessin, die jedem ihren fürsten und den mut offenbart, das bunte chaos der internationalen pflanze aufzugeben und folglich das kinderbuch schreiben kann, das auf dieser vollständigen geschichte steht. (Js).

Ein normales herz im hinteren teil der alltagsfassade, das zum teil eher humorvoll ist, hin und wieder berührend, angereichert mit kleinen liebevollen details und neugierigen ideen, die sich unmittelbar aus einem bilderbuch ziehen lassen. Optisch ist der wunderschöne garten des bella brown neben einer kleinen geburtstagsfeier: da gartenarbeit und kochen eine so wichtige funktion spielen, erhält die tragikomödie eine völlig sinnliche note. Ein stück schade, ist aber, dass auf der inhaltlichen materialseite dann alternativ leichte speisen angesagt sind: während viel um sie herum schräg ist, folgt die geschichte längsgetretenen spuren. Dass zum beispiel ein mürrischer alter typ sein herzkranz öffnet, hatten wir in letzter zeit regelmäßig (frühstück mit monsieur henri, st. Vincent). Vor allem am ende macht er den erlebniskorrigierten film sehr sicher, kürzt die tendenzen ab von robust, schafft preisgünstigere hinweise, macht das ganze genau so wie alle anderen schon. Für einen ansonsten wunderbar idiosynkratischen film ist das nicht wenig. Und normalerweise. Obwohl der positive einfluss überwiegt, nehmen die sympathisch-verkorksten figuren und ihre passenden schauspieler sie eineinhalb stunden in eine welt, in der nicht alles, sondern nur eine menge genial ist.