Blut Hoden Schranke Blut Hoden Schranke Schön Blut Hirn Schranke Einfach Erklärt, Zuhause Image Idee Of Blut Hoden 3 Nobel Blut Hoden Schranke

3 Nobel Blut Hoden Schranke

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

Blut Hoden Schranke Schön Blut Hirn Schranke Einfach Erklärt, Zuhause Image Idee Of Blut Hoden - 35 vier techniken 4 strategien 4.1 proteinanalysemethoden vorbereitung von sauberem ejakulat swim up talp veränderte das tyrode-medium 2,0 mm cacl 2 3,1 mm kcl null. 4 mm mgcl 4 nacl 25 mm nahco 3 null pyruvat 10. Zero mm hepes 21,6 mm na-lactat antwort 20 (v / v) fbs das frisch angesammelte ejakulat wird bis zur rechtzeitigen verarbeitung bei 37 ° c aufbewahrt. In der absicht, eine trennung des entscheidenden von dem devitalisierten sperma zu erreichen, findet eine schichtung in einer multiwell-platte mit 1 ml ejakulat unterhalb von 5 ml talp statt. Danach inkubieren sie das swim up innerhalb des inkubators bei 37 ° c unter einem co 2 -meil von 5 für 60 minuten. Um das vitale sperma zu erhalten, werden etwa drei ml überstand entfernt und in ein brandneues reaktionsgefäß überführt. Nach zentrifugation der proben bei 300 g für 10 min. Wird der überstand zu medium verworfen und zur weiterverarbeitung mit lysepuffer an das pellet aus kritischem sperma abgegeben, nicht mehr sofort weiterzuverarbeitendes tuch wird für-garage bei -20 c eingefroren.

19 1 einleitung die bindegewebssepten sind von jedem anderen getrennt und verjüngen sich von ihrer riesigen basis im bereich der tunica albuginea konisch in richtung der hoden [rete] [holstein 2008]. Ein lobulus testis besteht aus den sogenannten tubuli seminiferi contorti, oder semiiferentubuli, die zwischen den septen stark geknäult werden können. Diese enthalten das für die spermatogenese lebensnotwendige keimepithel und das stützgewebe aus sertoli-zellen. Die ca cm-tubuli steigen und stoppen innerhalb der hoden und erreichen in ihrer gesamtheit eine periode von bis zu sechshundert metern. Das umgebende interstitium trägt die testosteron produzierenden leydig-zellen zusätzlich zu blutgefäßen, lymphgefäßen und nerven (siehe unterscheidung 7) [holstein 2008; welsch 2010] das keimepithel das keimepithel besteht aus den keimzellen, die sich zu samenzellen entwickeln, und den assistierenden oder sertoli-zellen. Bei der spermienzellverbesserung (spermatogenese) durchlaufen die keimzellen mehrere ebenen und kommunizieren miteinander über interzelluläre brücken, was zu gleichen zellulären organisationen oder klonen innerhalb einer entwicklungsstufe führt. Im verlauf der spermatogenese produzieren die vorläuferzellen (spermatogonien) acht spermatozyten mit weitgehend gleichem genetischem gewebe. An einem punkt der differenzierung der keimzellen werden mehrere reifungsabschnitte durchlaufen, wodurch die chromosomen zu einem haploiden satz reduziert werden. Zur gleichen zeit erfährt die spermatogonie innerhalb der route komplizierte verbesserungen bei der differenzierung, wodurch neue zellkompartimente erzeugt werden, die das akrosom aus den heutigen beweglichen organellen einschließen, zu denen der golgi-apparat gehört (siehe bestimmung acht). Welsch 2010]. Die keimzellen werden durch die verwendung der sertoli-zellen unterstützt, den einfachsten somatischen zelltyp weiter zu den keimzellen, die sich von der basallamina in das lumen der tubuli verstärken. Durch ihre lamellenoperationen umgeben sie die umgebenden keimzellen, helfen dem keimepithel und liefern es im verlauf der spermatogenese. Zur gleichen zeit teilen die sertoli-zellen das keimepithel in zwei kompartimente. Durch zonula occludens mit angrenzenden sertoli-zellen in der nähe der basalmembran tritt ein basales kompartiment aus einem adluminal hervor, der sogenannten blut-hoden-barriere. Unter den zonula occludens gibt es kommunique mit dem subepithelialen bindegewebe, während 15 se t e.

Vierundvierzig techniken abbau von polysia mit endoneuraminidase n als schlechtes mittel, fügen sie einen aliquotierten teil des eluats zu 30 μl endon-verdauungspuffer hinzu. Aus diesem grund wird endoneuraminidase n in einem verhältnis (v / v) von 3,33 μg / ml mit einem 50 mm na-phosphatpuffer, ph 7,5, verdünnt. Endoneuraminidase n spaltet die poly-sia-kette auf eine solche weise, dass der monoklonale antikörper 735, der hauptsächlich α2,8-verknüpfte neu5ac-oligomere mit einer kettenlänge von acht resten erkennt, nicht mehr binden kann [hayrinen, bitter-suermann et al. 1989]. Die nette kontrolle wird entsprechend in 30 µl des na-phosphatpuffers ohne endon aufgenommen. Danach werden die proben 3 h bei 37 ° c im thermoschüttler inkubiert. Spaltung der n-glykane mit hilfe der pngase f durch verdauen der proben mit n-glycosidase f (pngasef), die n-glykane der proteine ​​/ peptide können abgespalten werden. Dies macht es möglich, zwischen einem an o- oder n-glycans gebundenen polysial durch den antikörper 735 zu unterscheiden. Zu diesem zweck wird die trockengezogene probe mit 16 μl glycoprotein-denaturierungspuffer und bei 100 ° c für 10 minuten gemischt . Gekocht. Nach dem abkühlen der probe für etwa 5 min. Laden sie alle anderen 1,5 μl 10% np-40-puffer, 2 μl 0,5 m na-phosphatpuffer mit einem ph-wert von sieben und fünf gadgets des enzyms pngase f hoch. Die inkubation wird gleichzeitig mit dem endon-aufschluss durchgeführt. Sds-webseite gelelektrophorese elektrophorese oder sds-sodium (sds) ist eine technik, bei der moleküle verschiedener geschwindigkeit und masse mit hilfe von software auf eine elektrische disziplin isoliert werden. Bei der gelelektrophorese verwendet man die siebartige molekülform des gels, wobei die moleküle je nach ihrer länge mit außergewöhnlichen geschwindigkeiten innerhalb des jodpfads zirkulieren können. Die basis der netzwerkform des gels besteht aus 10igem polyacrylamid für das auseinanderhalten von gel und 3igem für das anfallende gel. Weil die proteine ​​der proben vom preis abhängen.