Werbung
Alter Botanischer Garten Kiel Alter Botanischer Garten (Kiel), Wikipedia 4 Quoet Alter Botanischer Garten Kiel

4 Quoet Alter Botanischer Garten Kiel

Verwandte Bilder in diesen Beiträgen:

Weitere empfohlene Fotoideen:

Alter Botanischer Garten Kiel - Heute umfasst der rasen mehr als 280 arten verschiedener krautiger pflanzen sowie eines der größten ginkgobüsche in schleswig-holstein. Zwei exemplare von metasequoia glyptostroboides sollen das älteste ihrer art auf dem europäischen festland sein (ca. 1948 von arnold arboretum gepflanzt) samen) und reife exemplare von amur-korkbaum, juniperus rigida, sequoia sempervirens und taxodium distichum. Der rasen besteht aus teichen, rasenflächen und mehrjährigen blumenbeeten. Südwestlich des aussichtspavillons befindet sich das vorherige gewächshaus, das 1884/85 zusammen mit dem botanical institute gegründet wurde. Der ziegelbau ist 31 meter lang und 5 meter tief. Es wurde mehrmals um glashäuser erweitert, die heute nicht mehr existieren. Am handlichsten ist das kernsteingebäude mit der gärtner- und heizerwohnung, mit umtopfräumen und einem vollen untergeschoss. Die so genannte topfresidenz ist ein völlig einzigartiges denkmal der schleswig-holsteinischen botanischen geschichte, das es an heilung mangelt. [3].

Auf dem besten punkt des rasens wurde 1891 ein pavillon mit schmiedeeiserner krone errichtet. Der achteckige ziegelbau bietet von seiner aussichtsplattform einen schönen blick über den rasen und die kieler förde. Im pavillon kann eine dauerausstellung über die aufzeichnungen des botanischen gartens in kiel gezeigt werden. An der nordseite des gebäudes befindet sich eine lücke, die eine nachbildung des gründungssignals des dritten botanischen rasens enthält, wobei das einzigartige innerhalb des botanischen geschenkguts liegt. Das interessierende gebiet bot zunächst einen immer schattigen raum für die erste öffentliche ausstellung von meeresalgen. Diese datei enthält zusätzliche datensätze, einschließlich exif-metadaten, die mithilfe der virtuellen digicam-, scanner- oder software-programmsoftware erstellt und digitalisiert werden. Wenn der datensatz von seiner authentischen nation geändert wurde, spiegeln manche informationen möglicherweise die des eindeutigen berichts nicht vollständig wider. Der zeitstempel ist am besten so genau wie die uhr in der kamera, und er könnte absolut falsch sein.

Dieser datensatz enthält zusätzliche statistiken zusammen mit exif-metadaten, die mithilfe der virtuellen digicam, des scanners oder eines softwareprogramms zum erstellen oder digitalisieren hinzugefügt wurden. Wenn der datensatz von seinem eindeutigen land aus geändert wurde, können einige details die angaben des originaldokuments möglicherweise nicht vollständig replizieren. Der zeitstempel ist am effektivsten, da sich die uhr in der digitalkamera befindet und er absolut falsch sein kann. In kiel gab es 1668 verschiedene botanische gärten, während professor johann daniel fundamental (1634-1693) seinen horticus medicus auf dem rasen der kieler festung aufstellte. Es ist fraglich, ob dieser rasen die dänische karriere von 1675-1676 überlebt hat oder nicht. Auf der webseite des ehemaligen franziskanerklosters in der falckstraße (ab 1727) und dem garten an der prune (ab 1803) wurden weitere gärten angelegt. Kein hinweis auf diese frühen gärten bleibt erhalten.

Der jahrgang botanical garden wurde 1884 eröffnet. Die website wurde 1825 als englischer landschaftsgarten angelegt und 1878 bis 1884 unter adolf engler [1] in einen botanischen garten umgestaltet. Es liegt weit nördlich der innenstadt, nahe der kieler förde, der kunsthalle kiel und den college-kliniken. Der 1825 geborene abraham christian brauer schuf eine wiese mit geschwungenen gehwegen, differenzierter waldflora, einem schwanenteich und superperspektiven auf die kieler fjordlandschaft. Nach seinem ableben 1868 der universität kiel und 1878-1884 wurde der botaniker adolf engler als botanischer garten umgestaltet und führte geographische anpflanzungen erstaunlicher arten ein, während gleichzeitig die landschaftsästhetik erhalten blieb. Im jahr 1891 führte das college einen pavillon auf einem hügel ein, der achteckige backsteingebäude mit einer anmutigen kuppel aus eisennetzen, und 1906 lieferte er das garteninspektorat aus. Das college botanical gardens wurde 1980 errichtet. Der garten wurde 1980 eröffnet. Der zaun und der pavillon wurden zwischen 1984 und 1994 umfassend restauriert. Wenn sie bedenken, dass das haus 1998 als literaturhaus von schleswig-holstein diente.